EEK
EEK | Ausgabe 04/2021

Daldrup & Söhne AG erhält Auftrag für Untersuchungen im Rahmen eines Forschungsvorhabens

April 2021 | Redaktion

Die Daldrup & Söhne AG ist von der Ruhr-Universität Bochum im Rahmen eines Forschungsvorhabens beauftragt worden, die 5.700 m lange Bohrung der Enex Power Germany GmbH in Geretsried zu komplettieren und darin Untersuchungen über Möglichkeiten der weiteren Erschließung durchzuführen. Der Projektwert bewegt sich im oberen einstelligen Millionenbereich. Das Vorhaben hat zum Ziel, die Verbesserung des hydraulischen Anschlusses an ein klüftiges Thermalwasserreservoir und dessen technische Machbarkeit aufzuzeigen....

Mehr Artikel aus dieser Ausgabe: